Nach Angaben der Gewerkschaft vida und der Wirtschaftskammer Österreich erhalten sie ab dem 1. Januar 2020 ein monatliches Grundgehalt von 1.506 Euro für maximal 40 Stunden woche zuzüglich der üblichen 13. und 14. Monate. Die Fahrer werden für die Nutzung von Privatfahrrädern und Mobiltelefonen entschädigt. Es soll sich um den ersten Tarifvertrag für Fahrradkuriere und Lebensmittellieferanten weltweit handelt. Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Österreich haben einen wegweisenden Tarifvertrag für “Fahrradboten” und Lebensmittellieferanten abgeschlossen. “Wir haben den Grundstein für den sozialen Schutz von Fahrradboten gelegt”, heißt es in einer gemeinsamen Erklärung von vida und dem Verband der Güterverkehrsindustrie. “Die Lieferdienste und ihre Mitarbeiter verfügen über ein Regelwerk, das eine sichere Rechtsgrundlage für beide Seiten schafft und so einen fairen Wettbewerb und soziale Sicherheit in der Branche gewährleistet.” Der Tarifvertrag solle auch während der jährlichen Lohnverhandlungen aufgebaut werden, sagte Karl Delfs von vida. . . .

Sobeys Capital Inc DBA Safeway Extra Agreement (Langley) Nanaimo & District Home Support LOU – Fixed Shift Positions Community Connections Support Services (General Services).

Categorii:

Ai o intrebare? Iti stam la dispozitie :)
Ai nevoie de ajutor?Suntem si pe whatsapp